24 …

froheweihnachten

24. Dezember 2016 … erste der Rauhnächte … Teil 16, und letzter Teil der Geschichte

Sie wandte sich ein wenig ab. „Und tagsüber soll ich mich verstecken? Darf ich mich nie erhobenen Hauptes unter den anderen Damen zeigen? Muss ich immer ertragen, wie die Männer über mich lachen – mir ins Gesicht oder hinter meinem Rücken? Wie sich meine Hässlichkeit in ihrem Abscheu spiegelt?“

„Verzeih, Liebste“, sagte Gawain, „ich habe nicht genug darüber nachgedacht. Entscheide Du. Wie du es willst, so soll es sein!“

Da fiel sie ihm um den Hals und küsste ihn wieder und wieder: „Jetzt hast du den ganzen Fluch gebrochen, und ich darf immer schön sein wie du mich jetzt siehst. Denn du hast mir geschenkt, was jede Frau sich mehr als alles andere wünscht: ihren eigenen freien Willen (im Sinne von Souveränität). Das war auch die Antwort, die Artus meinem Bruder gab, der nun davon erlöst ist, der Schrecken von Tarn Wadling zu sein!“

feier

Ja, und dann wurde es doch noch eine fröhliche Hochzeitsnacht, und am Morgen führte Gawain eine strahlend schöne Braut aus der Kammer, und dann wurde noch einmal gefeiert, und diesmal mit ganzem Herzen!

(Anmerkung von Heinrich Dickerhoff: Und ihre Ehe war lang und glücklich, und nur ganz selten fragte Gawain sich, was denn mit seinem eigenen Willen wäre.)

Die Geschichten dieses Adventskalenders stammen aus dem Buch „… und webte etwas, das niemals stirbt …“, Verlag Königsfurt, Herausgeber Heinrich Dickerhoff, ISBN 3-89875-085-X … was ich euch sehr ans Herz lege, denn dort gehört es hin. Ich danke nochmal dem Heinrich Dickerhoff für die Erlaubnis, das war sehr freundlich … und wünsche euch allen ganz zauberhafte Weihnachten und traumhafte, tiefgreifende Rauhnächte!

**************************

Und hier die Orakelfrage für heute … und wie immer und schon geschrieben, geht es darum, sie den Tag über im Herzen zu bewegen, NICHT um eine Antwort! :

24

Was bedeutet das Wort „GENUG“ für mich?

PS…

Wenn du die Orakelfragen künftig noch erhalten möchtest, dann melde dich hier an! Ich versende sie, mit weiteren Anmerkungen, 2 – 3 mal die Woche über Whatsapp. Dazu bräuchte ich dann deinen Namen und die Handy-Nummer. Ich werde diese Daten nicht weitergeben, aber für weitere Aktionen von der Wanderhexe nutzen. Bitte nur anmelden, wenn du damit einverstanden bist!

Anmeldung bitte hier —> Anmeldung

 

Hier fliegt die WANDERHEXE … Sonja Catarina Benandanti … mit Orakeln und anderen magischen Gehilfen