4. Februar 2015, Vollmond

Brigid ist  da, die alte Göttin der Heil-, Dicht- und Schmiedekunst ist auch diejenige, die die Erde aus ihrem Winterschlaf holt und den Frühling über das Land schickt. Und es geht auch schon los, die ersten grünen Farben zeigen sich in Wald und Flur, und es herrscht eine Energie des Startens, des Beginns! Wie schon Hermann Hesse uns so anschaulich darlegte: „… denn jedem Anfang wohnt ein Zauber inne, der uns beschützt und der uns hilft zu leben …“, so ist es auch dieses Jahr, ein zauberhafter Neustart!

Mond4215

Und das Orakel der Vollen Mondin offenbart uns ähnliches:

Die Situationskarten ***4 der Schwerter*** und ***7 der Stäbe*** bringen uns diesmal ganz interessante Aspekte. Wir brauchen zunächst ein bisschen Zeit, um eine Vision reifen zu lassen, die aus einer Konfliktsituation heraus entstanden ist. Und es ist sehr sinnvoll, endlich mal etwas zu wagen, mal ein Risiko einzugehen. Und auch wenn wir dabei ein bisschen ungeduldig sind, ist das nicht unbedingt ein Fehler!

Als Entwicklungskarte ist das ***As der Steine*** eine fabelhafte Karte, denn sie sagt, dass sich dadurch eine lange ausgebrütete Vorstellung verwirklichen wird. Wir haben in dieser Mondphase die große Chance, unsere Träume und Visionen Wirklichkeit werden zu lassen… ist das nicht wunderbar? 🙂

Und das Ergebnis kann uns auch nur erfreuen: denn die ***6 der Steine*** erzählt uns, dass wir nach Anpassung unserer Lebensstrukturen an unsere eigenen Vorstellungen unser Licht so richtig leuchten lassen können. Und damit haben wir dann auch tatsächlich Erfolg, weil diese Strukturen uns tragen und stützen werden.


Zusammenfassend kann man also sagen: diese Phase ist voller Bewegung. Wir haben die Chance, dass neue Strukturen aus Visionen heraus entstehen, die schon lange in uns reifen. Und diese Strukturen helfen uns, uns selbst erfolgreich auszudrücken… Auch wenn es sich eventuell nur um kurzfristige Angelegenheiten handelt, ist diese Mondphase sehr geeignet, erfolgreich neue Projekte anzugehen!

6 Gedanken zu „4. Februar 2015, Vollmond“

  1. Simply desire to say your article is as surprising. The clearness in your post is simply spectacular and i could assume you¡¯re an expert on this subject. Fine with your permission allow me to grab your feed to keep updated with forthcoming post. Thanks a million and please carry on the rewarding work.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hier fliegt die WANDERHEXE … Sonja Catarina Benandanti … mit Orakeln und anderen magischen Gehilfen